Blogparade - was macht die Zusammenarbeit richtig gut

Blogparade - was macht die Zusammenarbeit richtig gut

Hallo lieber Blogparaden-Leser! Heute strebe ich die dritte Blogparaden-Bekanntmachung an, was es mir leichter macht, diese im Portfolio zu promoten. Diese Aktion zum Thema “Was macht die Zusammenarbeit richtig gut“, startete vor kurzem die Angelika unter http://angelikaneumann.de/blogparade-gute-zusammenarbeit/ und sie ist Unternehmensberaterin, wie sie es auch in ihrem Video erwähnte. Das Video habe ich mir gerne angesehen und erfasste, welche Themen bei der Blogparade abgefragt werden.

Der Sinn und Zweck der Zusammenarbeit-Blogparade

Es handelt sich von der guten Zusammenarbeit und was macht richtig gute Zusammenarbeit? Ich bin ja täglich in irgendwelchen Support-Foren eines OpenSource CMS, auf GitHub und poste meine Issues nicht allzu selten. Es wird meinerseits immer mit irgendjemandem zusammen gearbeitet. Es geht nicht anders, denn Lösungen wollen gefunden werden und gemeinsam arbeitest du an einer Problemlösung, gibst Tipps und Vorschläge, wie du was besser machen kannst.

Das ist auch reine Zusammenarbeite und der Angelika in ihrer Blogparade geht es darum. Sie gibt dir noch diese Fragen mit an die Hand.

Fragen zu Zusammenarbeit-Blogparade

  • Was ist gute Zusammenarbeit für mich?
  • Wie kann ich die tägliche Zusammenarbeit verbessern?
  • Welche Rituale pflege ich?
  • Worauf lege ich in der Zusammenarbeit besonders viel Wert?
  • Was ist mein No Go? Was sollte auf gar keinen Fall passieren, wenn man eine gute Zusammenarbeit will?
  • Was ist mein Top Tipp?
  • Aus welcher Perspektive will ich die Antworten geben? Aus der Sicht als Führungskraft, Kollege, Mitarbeiter, Teammitglied, externer Berater, Dienstleister…
  • Fallen die Antworten unterschiedlich aus, wenn ich die Perspektive wechsle?
  • Und was verändert sich in der Zukunft? Und was bleibt gleich?

Diesen Fragen kannst du dich im Rahmen der Zusammenarbeitsblogparade gerne widmen und sie beantworten. Auch solltest du das Ganze mit einem Link in den Kommentaren bei Angelika unter dem Blogpost posten.

Zusammenarbeit im Internet ist immens wichtig. Mein Blogger-Freund, der Hans seitens so-gedacht.de, gab mir Hinweise, dass etwas auf einem Blog nicht stimmte. Das wusste ich sehr zu schätzen, denn zwei Augen sichten eben weniger als vier. Zudem, wenn ich so an den Atlassian-Support denke. Die Menschen im Support befinden sich weltweit und wahrscheinlich meistens in Australien, aber sie geben dir Tipps und Problemlösungen, ohne dich persönlich zu kennen.

So schätze ich diese Zusammenarbeit sehr, denn es ist grenzenüberschreitend und weltweit.

Dauer der Zusammenarbeitsblogparade

Diese Zusammenarbeitsblogparade wird ihr Ende zum 14. April 2017 nehmen. Es ist noch Zeit genug, um sich ein paar Gedanken zum Thema zu machen. Ich werde hierbei wieder gut promoten können und rühre hiernach die SocialMedia Werbetrommel.

Da ich jetzt drei Blogparaden zusammen habe, kann ich im zweiten Stammblog You-big-blog.net/blog gerne beigehen und eine solche Bekanntmachung posten. Zudem habe ich noch unter http://confluence.liebrecht-projekte.de:8060 einen Projektbereich für Blogparaden-Bekanntmachungen. Dort würde es sich auch anbieten, zu berichten.

Wie du siehst, es geht rund bei meiner Blogparaden-Promotion.

Im Rahmen dieser Blogparade denkst du an die gute Zusammenarbeit und das du dich mit den Lesern und dem Blog von Angelika gut vernetzen kannst. Das wünsche ich dir.

Bei Fragen bitte drunter feedbacken oder sich direkt an Angelika im austragenden Blog wenden. Freue mich jedenfalls auf dein sinnvolles Feedback.

by Alexander Liebrecht

Bildquelle by Angelika Neumann via http://angelikaneumann.de

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg